Forscher vergleichen "natürliche" Mückenschutzmittel mit DEET | 2020

Inhaltsverzeichnis:

Anonim

Die Produkte wurden gegen zwei Mückenarten getestet, die Gelbfiebermücke ( Aedes aegypti ) und die asiatische Tigermücke ( Aedes albopictus ), beide bekannten Vektoren von Dengue-Fieber, Chikungunya, Gelbfieber und anderen Krankheiten.

Bei beiden Arten stellten die Forscher fest, dass Mücken von allen Produkten, die DEET enthielten, stark abgestoßen wurden. Bei den anderen Produkten fanden sie gemischte Ergebnisse.

Auf Aedes aegypti , die Mückenschutzmittel, die kein DEET enthielten, stießen sie entweder überhaupt nicht ab oder zeigten nach nur 30 Minuten keine abwehrende Wirkung. Die Ausnahme war Cutter® Lemon Eucalyptus Insect Repellent, das für die Dauer des 240-minütigen Tests eine starke Abwehrwirkung hatte. Das Badeöl und das Parfüm haben Mücken 120 Minuten lang wirksam abgestoßen, aber das Hautpflaster schien zu keinem Zeitpunkt eine abstoßende Wirkung zu haben.

Auf Aedes albopictus Zwei der nicht-DEET-Repellentien schlugen Mücken während der gesamten Dauer der Studie signifikant ab. Darüber hinaus im Gegensatz zu den resuts für Aedes aegypti , Avon® Skin So Soft Bug Guard hatte 120 Minuten lang signifikante Abwehrwirkungen. Das Badeöl und das Hautpflaster hatten keine abweisenden Wirkungen auf Aedes albopictus , aber das Parfüm stieß Mücken 120 Minuten lang ab, wie es für tat Aedes aegypti .

"Die Ergebnisse dieser Studie zeigen, dass nicht alle im Handel erhältlichen Mückenschutzmittel Mücken wirksam abwehren und dass die Wirksamkeit auch von der Mückenart abhängt, die abgestoßen wird", schreiben die Autoren. Insgesamt bestätigen die Ergebnisse dieser Studie, dass DEET-Repellentien die wirksamsten Mückenschutzmittel auf dem Markt sind. Auf der Grundlage der Ergebnisse dieser Studie wurde jedoch ein Zitronen-Eukalyptus-Öl mit p-Menthan-3,8-diol (PMD) verwendet. der Wirkstoff in Cutter Lemon Eucalyptus Insect Repellent hat eine ähnliche Wirksamkeit wie DEET-Repellentien. "

Das vielleicht überraschendste Ergebnis der Studie war die Wirksamkeit von Victoria's Secret® Bombshell-Parfüm bei der Abwehr von Mücken.

"Unsere Ergebnisse stellen die Vorstellung in Frage, dass Blumenduftsprays im Allgemeinen Mücken anziehen", schrieben die Autoren. "Blumendüfte können einen maskierenden Geruch hervorrufen, der zu einer geringen Anziehungskraft für Mücken führt, jedoch über einen kürzeren Zeitraum."

Die Autoren weisen jedoch darauf hin, dass "die in diesem Test verwendete Duftstoffkonzentration ziemlich hoch war und dass niedrigere Konzentrationen desselben Duftstoffs unterschiedliche Auswirkungen haben könnten".